Über mich

Bei Gesprächen über persönliche Angelegenheiten geht es vor allem um Vertrauen, Empathie und Echtheit.

Helene Richner

Konflikte und Krisen sind so einzigartig wie die Menschen, die sie austragen. Ich bin davon überzeugt, dass jeder Einzelne seine Lösung bereits in sich trägt. Mir liegt es daher besonders am Herzen, dir das Werkzeug und die nötige Unterstützung anzubieten, damit du selber wieder aktiv dein Leben gestalten kannst.

​​Diese Überzeugung treibt mich immer wieder an, mich weiter zu entwickeln und hat mich motiviert, nach jahrelanger Tätigkeit als Kundenberaterin, das Studium zur Psychologischen Beraterin IKP (Institut für Körperzentrierte Psychotherapie) zu absolvieren.

Die Individualität meines Gegenübers steht bei mir im Vordergrund.
 Speziell in fordernden Situationen, persönlich auf dich einzugehen und dich zu begleiten, gehört zu meinen Grundsätzen.

 

Körper, Geist und Seele sind untrennbar miteinander verbunden, weshalb es mir wichtig ist, dich ganzheitlich zu begleiten.

Menschen zu helfen, ihre innere Balance wieder zu finden,
ist mein Antrieb.

Yin Yang 1.png
IMG_6237 - Kopie_edited.jpg

Qualifikationen

3-jähriges Studium zur Körperzentrierten Psychologischen Beraterin IKP am
IKP (Institut für Körperzentrierte Psychotherapie)


Vertiefungsseminare

  • Gestalttherapie

  • Systemisches Stellen

  • Angststörungen

  • Arbeiten mit Symbolen

  • Wahrnehmung, Bewusstsein und Imagination

  • Burnout

  • Resilienz und weitere Ressourcen aktivieren

  • Selbstwert und Selbstakzeptanz